Bald alles neu
Euch erwartet großartiges

mehr Service

Sie erwartet bald mehr Service direkt bei Dogwalker. Neue Themen, neue Ratgeber und alles rund um Ihren Vierbeiner!

mehr Geschichten

Alles detailliert und ausgeschmückt. Erhalten Sie mehr Videos, Bilder und tolle Geschichten die wir hier erleben.

mehr Produkte

Auch unser Shop doggytime.de bekommt ein neues Facelift und neue wundervolle Produkte.

Über mich

Seit 1978 beschäftige ich mit der Erziehung von Hunden. Mein Spezialgebiet ist die „Resozialisierung von sogenannten Problemhunden“. Ich möchte Ihnen hier die Möglichkeit bieten, mich vorab in aller Ruhe kennen zu lernen und sich von mir als Hundetrainer, meiner Einstellung und meinen Fähigkeiten ein eigenes Bild zu machen.

Ich arbeite immer individuell und persönlich.

Ich arbeite gerne und vorwiegend auf dem Gebiet der Resozialisierung von Hunden, bei denen schon viele Erziehungsversuche gescheitert sind und auch oft kaum mehr eine Lösung in Aussicht steht. Häufig haben solche Erziehungsversuche viel Geld gekostet. Viele Hundehalter wissen keinen Rat mehr und neigen zur Aufgabe.

Mein persönliches Hundetraining

Das Besondere an meinen Trainings ist: „Ich mache Sie zum Pack Leader.“ und somit zum Rudelführer. Somit ist sichergestellt, das wieder gegenseitiges Urvertrauen entsteht. Das Sie als Halter an der Spitze der Mensch-Hund-Beziehung stehen und auch bleiben. Ich bringe Sie dazu, Ihren Hund in „seinem Verständnis“ zu führen. Damit steigert sich Ihr Selbstbewußtsein und auch das Ihres Hundes.

Sie haben, anders als in der Gruppe, 100% meiner gesamten Aufmerksamkeit. Das Ziel ist, Sie und Ihren Hund langfristig zu einem glücklichen Paar zu machen. Wir werden schon in der ersten Stunde ein gemeinsames Erfolgserlebnis erzielen – das ist meine Motivation.

Ihr „therapeutischer“ Nutzen

Nur in einem Einzeltraining mit Ihnen und Ihrem Hund kann eine wirkliche Verhaltensanalyse erfolgen. Häufig entwickelt sich im Laufe der Zeit eine „Schuldfrage“ beim Besitzer, der eigentlich seinen Begleiter mit Liebe und Fürsorge begegnet. Durch auffälliges Verhalten des Hundes entsteht jedoch sehr oft eine deutliche Diskrepanz. Der Hund findet seinen Platz nicht mehr.

Ich nehme Ihre Probleme Ernst und halte auch Ihnen vielleicht auch einen Spiegel vor. Ich nehme Ihnen die Verantwortung nicht aus der Hand, sondern ich nehme Sie ohne Vorwürfe an die Hand, um Ihnen den Rücken zu stärken und vermittle Ihnen wieder den Spaß.

Haben Sie einen jungen Hund, der erst am Anfang seiner Hundeausbildung steht, ist es noch wesentlich leichter diesen schnell und einfach ohne intensivere und langfristigere Methoden zu erziehen. Das mag für Sie nicht glaubhaft klingen, wenn man schon viel und somit alles versucht zu haben. Doch schon seit Jahren bestätigen mir die vielen und schnellen Lernerfolge bei Hund und Halter meine Arbeit.

Zusätzlich möchte ich Ihnen mit der mobilen Hundeschule / mobilen Hundeerziehung einen persönlichen Service anbieten, bei dem Ihr Hund genau dort trainiert wird, wo täglich Probleme auftreten: – auf den Wegen Ihrer Spaziergänge oder in den eigenen 4 Wänden. Weiterhin ist die Verhaltensberatung für Hund & BesitzerIn bei bestimmten Problemen mit Ihrem Hund auch nur dort sinnvoll, wo diese täglich oder regelmäßig auftreten.